Jugendkonferenz 2017 in Bonn

Am 24. und 25. Juni 2017 findet in Bonn eine Kuba-Konferenz speziell für junge Leute statt.

Bei Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden werden sich die Teilnehmer u.a. mit den Themen soziale Medien, Nachhaltigkeit, Klimaschutz, studieren in Kuba, Menschenrechte, Wahlsystem und „Dissidenten“, Lateinamerika und US-Präsident Trump sowie mit der Kuba-Berichterstattung in der Bundesrepublik auseinandersetzen.

Eingeladen ist ein Vertreter des kubanischen Jugendverbandes sowie der Regisseur Daniel Abma, der den Film „Transit Havanna“ gedreht hat.

Maßgeblich an der Vorbereitung und Durchführung ist unsere Vorsitzende Stephanie Remus beteiligt.

Bitte informiert Kubainteressierte in eurem Bekanntenkreis, damit die Veranstaltung ein großer Erfolg werden kann.

Einladung Jugendkonferenz 2017

Vernissage vom 18.03.2017 zur Trazaguas Ausstellung

Unsere Trazaguas – Ausstellung in The Box Düsseldorf wurde am 18.03.2017 mit einer Vernissage eröffnet.

Anwesend waren etwa vierzig Gäste, darunter Anette Chao Garcia, Kubas zweithöchste Diplomatin in Deutschland und Andreas Hennig vom Eine-Welt-Beirat Düsseldorf.

Die Vorträge von Kristine Karch von Eco Mujer und Dr. Gerhard Schneider von Soli Cuba wurden durch die Moderatorin Stephanie Remus und den Gitarristen Daniel Rodriguez begleitet. Continue Reading →

Trazaguas Ausstellung: 18.-26.03.2017

Trazaguas Vernissage und Ausstellung:

Vom 18. bis 26.03.2017 findet unsere Trazaguas-Ausstellung statt.

In Camagüey findet jedes Jahr ein Wettbewerb, bei dem sich kubanische Kinder und jugendlichen in künstlerischer Form dem Thema „Wasser“ annehmen. Wir haben die Ehre einen Teil dieser Kunstwerke in einer Ausstellung einem hoffentlich großem und interessierten Publikum vorzuführen. 

Die Ausstellung wird in „The Box“, Duisburger Straße 97, 40479 Düsseldorf stattfinden.

Am 18.03. eröffnen wir die Ausstellung um 18 Uhr mit einer Vernissage. Continue Reading →

Rommerskirchen: Kubanischer Abend war großer Erfolg

Artikel auf Klartext-NE.de – Aktuelles aus dem Rhein-Kreis Neuss

Foto: Gemeinde Rommerskirchen

Kubas zweithöchste Diplomatin Anette Chao Garcia (2.v.l.) mit Ehemann Enrique Cabrera Fernandez (l.), Bürgermeister Martin Mertens und Stephanie Remus. Foto: Gemeinde Rommerskirchen

Rommerskirchen – Es war eine Premiere im Rommerskirchener Rathaus. Dort fand in der vergangenen Woche ein kubanischer Abend statt.

Im letzten Jahr war auf Vermittlung des seit fast 20 Jahren in Rommerskirchen beheimateten Vereins Soli Cuba die zweithöchste Repräsentantin Kubas in Deutschland, die Leiterin der Außenstelle der Kubanischen Botschaft in Bonn, Annett Chao Garcia zu Gast im Rommerskirchener Rathaus. Bei dem Gedankenaustausch mit Bürgermeister Dr. Martin Mertens wurden verschiedene Möglichkeiten von Kooperationen besprochen. lesen…

Rommerskirchen: Gemeinde erwägt Partnerschaft mit Kuba

Artikel der Neuss-Grevenbroicher Zeitung – NGZ-Online vom 30. April 2016

Foto:

Kubas zweithöchste Diplomatin Anette Chao Garcia (2.v.l.) mit Ehemann Enrique Cabrera Fernandez (l.), Bürgermeister Martin Mertens und Stephanie Remus.

Foto: „Tinter, Anja (ati)“ auf NGZ-Online

Rommerskirchen. Eine dauerhafte Verbindung mit einer kubanischen Gemeinde ist durchaus denkbar; es würde allerdings noch einige Jahre dauern, bis sie besiegelt wäre. Beim ersten „Kubanischen Abend“ war Konsulin Anette Chao Garcia zu Gast.

Von Sebastian Meurerlesen…

 

Rommerskirchen und Kuba feiern kulturelle Annäherung

Pressemitteilung der Gemeinde Rommerskirchen

Nachdem  bereitse im Jahr 2015 die ersten Gespräche zwischen Bürgermeister Dr. Martin Mertens und der Leiterin der Außenstelle Bonn der kubanischen Botschaft, Frau Anette Chao Garcia, stattgefunden haben, ist nun mit einem kubanischen Abend im Rathaus ein weiterer Schritt der Annäherung m Rommerskirchen und Kuba geplant.

Gemeinsam mit dem Rommerskirchener Verein „Soli Cuba“, unter Vorsitz von Stephanie Remus, lädt der Bürgermeister alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu diesem kulturellen Austausch am Donnerstag den 28. April in den Ratssaal ein. lessen…