Videos auf „cubainformacion.tv“ jetzt teilweise mit deutschen Untertiteln

Die beiden an unserer Düsseldorfer Podiumsdiskussion zum Thema „USA-Kuba“ beteiligten Volker Hermsdorf und Tobias Kriele haben sich die Mühe gemacht und die ersten beiden Videos auf der baskischen Solidaritätsseite „cubainformacion.tv“ mit deutschen Untertiteln versehen.
Mittlerweile ist das Team der Übersetzer bereits auf vier Personen gewachsen.

Somit haben auch Kubainteressierte im deutschsprachigen Raum mit geringen oder keinen Spanischkenntnissen die Möglichkeit sich dort fundiert zu informieren.

Dieser Bericht wird regelmäßig aktualisiert, sobald es neue Übersetzungen gibt:

http://www.cubainformacion.tv/index.php/politica/77227-ique-diferencia-a-las-elecciones-en-cuba-un-video-de-investigaction

Continue Reading →

Zweierlei Maß – Kommentar zum Artikel „Opfer zweiter Klasse“ aus der Stuttgarter Zeitung vom 11.09.2017

Wer hatte nicht den Eindruck, dass bei der Berichterstattung über den Hurrikan Irma, der vergangene Woche zahlreiche Menschen in den Tod riss und große Schäden verursachte, in der deutschen Presse mit unterschiedlichem Maß berichtet wurde ?
Während ausführlich über die Vorbereitungen in Florida berichtet wurde, wurde das Leid in der Karibik, wo der Hurrikan bereits tobte oder bereits getobt hatte, nur nebenbei erwähnt.
Dies verärgerte viele Deutsche, von denen dann viele ihren Unmut hauptsächlich im Internet äußerten.

Continue Reading →

Fiestas 2017 – 22.07. Berlin – 29.07. Bonn

Wie in den letzten Jahren finden um den 26.07., den Jahrestag der Sturm auf Moncada Kaserne, der als Beginn der kubanischen Revolution gesehen wird, Fiestas in Berlin und Bonn statt.

Auch in diesem Jahr wird Soli Cuba in kleinerer und größerer Besatzung beteiligt sein.

Beides sind Open Air Veranstaltungen ohne Eintritt ! Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Am Samstag, den 22.07. findet die Fiesta de la Solidaridad in Berlin statt:

Flyer A6 2017 EINLADUNG 4-2017 Fiesta de la Solidaridad

Am Samstag, den 29.07. findet die Fiesta Moncada in Bonn statt:

Continue Reading →

Sauberes Trinkwasser für Kubas kleine Patienten –

Artikel von Cuba Sí:
Die Vorsitzende von SoliCuba, Stephanie Remus, und Jörg Rückmann von Cuba Sí beim Verladen der Wasseraufbereitungsanlage in Rommerskirchen Copyright Cuba Si

Die Vorsitzende von Soli Cuba, Stephanie Remus, und Jörg Rückmann von Cuba Sí beim Verladen der Wasseraufbereitungsanlage in Rommerskirchen Copyright Cuba Sí

Gemeinsam angepackt: Der Verein SoliCuba in Rommerskirchen stellt eine Trinkwasseraufbereitungsanlage für das Kinderkrankenhaus in Camagüey bereit. Cuba Sí hilft beim Transport nach Kuba. lesen…

Rock gegen Rechts 2015 – Wieder eine gelungene, erfolgreiche Veranstaltung

image

Am 1. August war es wieder so weit. Düsseldorf setzte ein lautstarkes Zeichen gegen Rassismus, Faschismus und Intoleranz. Rund 40 Initiativen waren beteiligt, auch wir von Soli Cuba e.V. waren mit einem Mojito- und Infostand dabei. Bei herrlichem Sonnenschein konnten sich die Festival-Besucher bei uns für den guten Zweck mit den besten Mojitos jenseits von Cuba verwöhnen lassen. Der Erlös geht an ein Kinderkrankenhaus auf Cuba!

Unser Dank gilt den Organisatoren der Veranstaltung, die bereits das dritte Jahr in Folge keine Mühen gescheut haben, ein Festival der Vielfalt und der bunten Kulturen zu schaffen! Wir hoffen, im nächsten Jahr an diesen Erfolg anknüpfen zu können. Bis dahin verbleiben wir mit einem lautstarken JA! zur Vielfalt, zur Solidarität miteinander und zu ganz viel Liebe und Toleranz!

Mehr zur Veranstaltung bei Facebook…