Trinkwasser für Cubas kleine Patienten

Trinkwasseraufbereitungsanlage für das Bezirkskinderkrankenhaus „Eduardo Agramonte Piña“ in Camagüey

Bezirkskinderkrankenhaus “Eduardo Agramonte Piña” in Camagüey

Bezirkskinderkrankenhaus “Eduardo Agramonte Piña” in Camagüey

Im Bezirkskinderkrankenhaus „Eduardo Agramonte Piña“ in Camagüey fehlt es an Allem. Das Krankenhaus ist eine medizinische Spezialklinik für Nieren- und Krebserkrankungen sowie Neurochirurgie und damit die einzige ihrer Art in der Provinz Camagüey. Dort werden mehr als 200.000 Kinder und Jugendliche betreut.

Im Rahmen unserer humanitären Hilf,e insbesondere in der cubanischen Region Camagüey, sammeln wir Spenden, um für das Krankenhaus eine solare Trinkwasseranlage, die täglich 3.000 Liter Trinkwasser liefertn kann, zu beschaffen. Lesen Sie weiter und helfen Sie uns, den Kindern und dem Krankenhaus zu helfen …

Kommentar verfassen

Post Navigation