Wasseraufbereitungsanlage in Camagüey läuft – Finanzierung durch Spenden, Beiträge und Verkäufe auf dem Rommersfoodfestival 2022

Nach vielen Problemen und großem Einsatz einiger Vereinsmitglieder, dem Verein nahe stehenden Personen und unserem Projektpartner ist das Ziel erreicht und die Wasseraufbereitungsanlage in Betrieb. Das Krankenhaus in Camagüey wird jetzt zuverlässig mit sauberem Trinkwasser versorgt.

Leider müssen wir das Projekt komplett aus eigenen Mitteln finanzieren, da sich ein deutscher Projektpartner kurz vor der Fertigstellung aus dem Projekt verabschiedet hat und die finanzielle Unterstützung zurückforderte. Somit müssen wir bis ins Jahr 2026 für das Projekt zahlen. Die Rate für das Jahr 2023 konnten wir aufgrund unserer Mitgliedsbeiträge, guten Verkäufen auf dem Rommersfoodfestival und Spenden zahlen. Bei den Spenden möchten wir insbesondere auf die Spende der Sparkasse Neuss hinweisen, die uns mit 1.000 Euro unterstützt.

Danke an alle Mitglieder, Unterstützer, Cocktailtrinker an unserem Stand und besonders an die Spender*innen!

Ihr sorgt dafür, dass es uns weiter geben kann und wir unsere Projektpartner weiter unterstützen können.

Am 22.01.2023 findet ab 11 Uhr im Uerige am Markt am Oberbilker Markt in Düsseldorf unsere Jahreshauptversammlung statt, zu der wir neben unseren Mitgliedern auch Interessierte an Kuba und unserem Verein willkommen heißen möchten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.