Wechsel an der Spitze des ICAP

An der Spitze des kubanischen Instituts für Völkerfreundschaft (ICAP), dessen Deutschlandbeauftragten  Yodier Cabrera Rosales wir Anfang des Jahres in Rommerskirchen empfangen durften, gibt es eine Veränderung:

Auf die langjährige Leiterin Kenia Serrano Puig folgt mit Fernando González , einer der „Cinco Héroes de Cuba“.

Hier findet Ihr einige Berichte zum Thema sowie ein Schreiben vom 03.04.2017, das Soli Cuba dem ICAP schickte

Fernando González ist neuer Chef des ICAP

© Cuba Heute


http://de.granma.cu/cuba/2017-03-29/fernando-gonzalez-llort-zum-neuen-vorsitzenden-des-icap-ernannt

© Granma


Schreiben Soli Cuba


 

Kommentar verfassen

Post Navigation